Zahnärztliche Ästhetik

Der ästhetische Aspekt spielt in all unseren Behandlungen eine wichtige Rolle. Natürlich muss immer zuerst nach den gesundheitlichen Möglichkeiten geguckt werden, aber Sie können sich sicher sein, dass wir stets bemüht sind, dass Sie sich natürlich und selbstbewusst wohlfühlen können. Egal, ob Zahnersatz, Füllung oder Bleaching - wir beraten Sie gerne zu unserem Angebot!

Eine ästhetische Korrektur vorzunehmen bedeutet häufig mehr als nur eine kosmetische Veränderung, die zu neuem Selbstbewusstsein führt: Sie unterstützt auch die Funktionsweise der Zähne und sorgt für ein gesundes Zahnfleisch.

Veneers:

Unter Veneers versteht man keramische Verblendschalen (0,5 – 08 mm), die nur auf den Außenflächen (im Normalfall auf den Frontzähnen) aufgeklebt werden, um beispielsweise dunkle oder verfärbte Zähne kosmetisch zu verändern. Veneers kann man als eine Art "Maske" für den Zahn ansehen. Veneers eignen sich in erster Linie, um schmale Lücken zwischen den Zähnen zu schließen und leichte Zahnfehlstellungen zu verbessern. Des Weiteren können stark gefüllte Schneidezähne dauerhaft saniert und hässliche Verfärbungen beseitigt werden. Bei heftigem Zähneknirschen kann es passieren, dass die Frontzähne kürzer werden - auch hier kommen Veneers zum Einsatz!

Vorteile:

  • Der Zahn wird nur auf den Frontflächen angeraut und dadurch die eigene Zahnsubstanz geschont.
  • Im Gegensatz zur Kronenherstellung sind auch die Beschwerden nach dem Schleifen fast nichtig.

Nachteil:

  • Da es sich um kosmetische Veränderungen an der Zahnsubstanz handelt, entfällt der Kassenzuschuss.